Der Telefonanschluss ist (fast) nicht zu retten

Falls Sie bei ihrem Telefonanbieter bleiben wollen, um ihren herkömmlichen Telefonanschluss behalten zu können, wird das nicht gelingen: Erstens werden VDSL-Anschlüsse nur mit IP-Telefonie vermarktet (VoIP, Voice over IP, Internettelefonie). Das liegt daran, dass Ihre Telefonleitung bei VDSL in einem der grauen Kästen an der Straße endet. Dort befindet sich aber nur Technik für den Internetzugang. Zweitens plant die Deutsche Telekom, das herkömmliche Telefonnetz mittelfristig durch ein All-IP Netz zu ersetzen. Dabei werden alle Anschlüsse mit DSL von Analog bzw. ISDN Telefonanschlüssen auf VoIP-Anschlüsse umgestellt. Die Telekom wird dazu bestehende Verträge kündigen und zum Abschluss neuer Verträge mit VoIP auffordern. Eine Ausnahme gibt es nur für reine analoge Telefonanschlüsse ohne Internetzugang: Für diese wird die VoIP Technik in der Vermittlungsstelle installiert. Diese Anschlüsse werden sich aus Kundensicht weiter wie analoge Anschlüsse verhalten, auch wenn dahinter wie bei allen anderen Anschlüssen künftig VoIP Technik steckt.